Willkommen auf dem Schaffhäuser Hof

Erlebnis Bauernhof
Erlebnis Garten

Hoffest

Hoffest

hoffest 2015.10.18

Wohin mit den Äpfeln?

Wer kennt das nicht? Kaum ist der Sommer vorüber freut man sich auf die Ernte aus dem eigenen Garten. Ist man anfangs noch begeistert von den reichhaltigen Früchten auf den Bäumen, wird man derer mit zunehmender Reife doch etwas überdrüssig. Letztendlich werden dann doch nur noch die optisch schönsten Früchte verzehrt oder für die Wintermonate bevorratet.

Tipps zur Verwertung von Äpfel gibt es heuer am Hoffest auf den Schaffhäuser Hof am 18.10.15 von 13.00 bis 17.00 Uhr. Bereits seit Jahren werden auf dem Hof zwischen Oettingen und Ehingen die Äpfel zum Saft gepresst. Im Rahmen ihres Arbeitsprojektes hat hier eine angehende Hauswirtschaftsmeisterin umfangreiche Ideen gesammelt, die dort weit möglichst „life“ gezeigt werden. Auch ein Backbuch „Rund um den Apfel“ entsprang dem Gedanken die Verwertungsmöglichkeiten von Äpfeln einem breiten Publikum nahe zu bringen. Viele darin veröffentlichten Gerichte können selbstverständlich sofort verkostet werden. Aber auch Hof- und Gartenführungen, Infos für die Landwirtschaft sowie ein reichhaltiges Kinderprogramm versprechen einen kurzweiligen Nachmittag.

So steht das Hoffest zum Tag der Regionen unter dem Motto „Die Verwertung von Äpfeln“. Familie Prischenk und die angehende Hauswirtschaftsmeisterin Pauline Hirle freuen sich auf ihren Besuch um Ihnen mit Sicherheit nützliche Ratschläge mit auf den Weg zu geben.